Suche
  • Text: Jan Terwellen

12/2017 Flächenbrand, Sandstraße, Rhade

Die Feuerwehr wurde heute zu einem Heckenbrand alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnte eine deutliche Rauchentwicklung wahrgenommen werden. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde eine in voller Ausdehnung brennende Koniferenhecke vorgefunden, die unverzüglich abgelöscht wurde. Der Brand war nach wenigen Minuten unter Kontrolle. Nach einer halben Stunde war der Einsatz beendet. Eingesetzte Kräfte: Löschzug Rhade, Löschzug Lembeck, Hauptwache

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Löschzug Rhade Feuerwehr Dorsten