EINSATDOKUMENTATION...

Einsätze des Rhader Löschzuges

20/2016 verschlossene Tür, Schlehenweg, Rhade

Am 19. Juli wurde die Feuerwehr zu einer verschlossenen Tür alarmiert. Ein Pflegedienst befand sich bereits vor Ort. In einer Wohnung befand sich eine ältere Frau, die aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage war, die Tür selbständig zu öffnen. Durch ein gekipptes Fenster konnte sich die Feuerwehr schnell einen Zugang zur Wohnung verschaffen. Die Frau wurde durch den Rettungsdienst aus Dorsten versorgt und einem Krankenhaus zugeführt. Im Einsatz waren ein RTW, ein NEF der Feuerwehr Dorsten sowie der Löschzug Rhade und die Hauptwache

Archive
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square