EINSATDOKUMENTATION...

Einsätze des Rhader Löschzuges

29/2017 - 32/2017 Unwetter / Sturm

August 30, 2017

Am 30.08. zog gegen 21 Uhr ein Sturmtief über das Stadtgebiet von Dorsten und Teile des Münsterlandes. Die Folge waren zahlreiche Einsätze für Polizei und Feuerwehr. Im Dorstener Stadtgebiet gab es 28 unwetterbedingte Einsätze, die von zahlreichen Einsatzkräften der Feuerwehr Dorsten abgearbeitet werden mussten. Hierbei handelte es sich überwiegend um das Beseitigen von abgebrochenen Ästen und umgestürzten Bäumen. In einigen Fällen kam es jedoch auch zu einem Wassereinbruch in Wohngebäude durch Starkregen. Vom Löschzug Rhade wurden in der Zeit von 21:35 Uhr bis 01:20 Uhr 4 Einsätze abgearbeitet. Die Einsatzstellen befanden sich auf folgenden Straßen: Erler Straße, Hakenweg (Rhade), Am Waldfriedhof (Holsterhausen), Kirchweg (Deuten). Hier wurden größere Äste mittels Kettensäge zersägt und von der Straße geräumt.

Please reload

Archive
Follow Us
Please reload

  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

Löschzug Rhade Feuerwehr Dorsten